Wie jedes Jahr trafen sich die neugewählten Klassensprecher*innen und weitere engagierte Schüler für zwei Tage im Jugendhaus West, um das Jahr zu planen. Dienstag, 12/10/2021 Am Dienstag haben sich die Schülersprecher*innen und ihr Team mit Frau Becker und Frau Frank um 8 Uhr am Jugendhaus West getroffen um schon etwas weiter zu planen. Um 9 Uhr kamen die Helfer*innen um alles fertig aufzubauen und zu organisieren. Gegen halb zehn kam die Unterstufen-SMV um das kommende Schuljahr zu planen. Gesammelt wurde Ideen und Helfer für die Mini- Aktionen in den Pausen. Unsere gewählten Unterstufensprecherinnen sind Jitti (7b) und Zelda (7a). Gegen halb zwölf kam die Mittelstufen-Smv. Es wurden Ideen und Wünsche gesammelt und sich in Referate eingeschrieben. Jula (9a) und Yuye (9c) dürfen wir unsere Mittelstufensprecher*innen nennen. Mittwoch, 13/10/2021 Am Mittwoch traf sich um 8 Uhr als erstes der Schülerrat. Zur 3. Stunde kam dann auch die Oberstufe, welche auch Wünsche und Ideen festgehalten und sich in die Referate eingeschrieben hat. Die Schulkonferenz wurde gewählt und es wurden wieder Informationen zu STELP und LSBR vorgestellt. Außerdem hat uns Herr Wollnitz besucht und den gewählten Klassensprecher*innen gratuliert. Gegen Ende hat sich die Oberstufe erneut beraten um Geld für den Abschlussball zu sammeln. Alles in allem hatten wir produktive und gleichzeitig tolle Tage.
Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

Lucy Amor

Ähnliche Berichte

Bericht Hotel Silber
Abschied von Frau Dr. Kellert