Beim Wettbewerb Chemie im Alltag hat Setenay Ülkü, 7b, im Schuljahr 2018/19 in beiden Wettbewerbsrunden mit großem Erfolg teilgenommen.

Als Belohnung für ihre guten Ideen und ihre Geduld beim Experimentieren, ihren Fleiß beim Protokollieren und ihr Durchhaltevermögen in beiden Runden, bekam Setenay am 18.Oktober 2019 in Heilbronn ihren Jahrespreis überreicht. Zusammen mit allen anderen Preisträgern war sie außerdem eingeladen die Ausstellungen der Experimenta zu erkunden und eine Chemieshow zu besuchen. Wir freuen uns riesig mit Setenay, gratulieren und wünschen ihr weiter viel Freude und Erfolg beim Experimentieren und bei der Teilnahme von Wettbewerben.

Für die Fachschaft Chemie Chaya Stützel

Ähnliche Berichte

Informationsveranstaltungen des Königin-Olga-Stift Gymnasiums
Menschenrecht auf Wasser in El Salvador
Bericht aus Erlangen